evers Arbeitsschutz GmbH unterstützt United Kids Foundations mit 3.000 Euro

Verfasst am .

Spende evers an United Kids Foundations

Die evers Arbeitschutz GmbH feierte am 18. Juni 2015 ihr 40-jähriges Bestehen mit einer Jubiläumsveranstaltung und vielen geladenen Gästen. „Als traditionsreiches, mit der Region verbundenes Unternehmen finden wir es selbstverständlich, vor Ort soziale Verantwortung zu übernehmen", sagen die Geschäftsführer Günther Kasties und Dr. Ulrich Schenk.

Deshalb hat die bekannte Dienstleistungsgesellschaft darum gebeten, von Geschenken zum runden Geburtstag abzusehen. Geschäftsführung und Mitarbeiter freuen sich stattdessen über Spenden an das Kindernetzwerk United Kids Foundations, das sich im Jahr seines 10-jährigen Bestehens mit der Initiative 1000 x 1000 besonders für die Bekämpfung von Kinderarmut in der Region Braunschweig-Wolfsburg einsetzt. „Den gesammelten Betrag haben wir aufgestockt."

Die United Kids Foundations-Botschafter Steffen Krollmann und Carsten Ueberschär nehmen den Scheck über 3.000 Euro für das Kindernetzwerk entgegen.
„Wir bedanken uns sehr herzlich für dieses gesellschaftliche Engagement und sind begeistert, dass sich immer mehr Menschen an der BraWo Allianz gegen Kinderarmut beteiligen", so Steffen Krollmann, Vorstandsvorsitzender der Volksbank BraWo Stiftung. „Denn nur gemeinsam können wir benachteiligten Kindern und Jugendlichen eine bessere Zukunft ermöglichen", fügt Carsten Ueberschär, Leiter der Direktion Braunschweig der Volksbank BraWo, hinzu.

Link zum Artikel der United Kids Foundations

Drucken