Wettbewerbsvorteil durch Betriebliches Gesundheitsmanagement - Dr. Ulrich Schenk & Günther Kasties erläutern

Verfasst am .

evers foto schenk kasties

Der Helm von heute schützt die Psyche - die evers Geschäftsführer erläutern gegenüber der Braunschweiger Allgemeinen Zeitung (BZ) die Unverzichtbarkeit eines Betrieblichen Gesundheitsmanagements

Die Gesundheit der Mitarbeiter ist eine tragende Säule für ein "gesundes" Unternehmen. Die Umsetzung eines Betrieblichen Gesundheitsmanagements ist besonders für mittelständige Unternehmen zunehmend ein klarer Wettbewerbsvorteil.

Die Geschäftsführer der evers Arbeitsschutz GmbH, Dr. Ulrich Schenk und Günther Kasties, gaben dazu der Braunschweiger Zeitung ein Interview. In der Ausgabe vom 20.07.2015 wurde das Gespräch mit Christina Lohner veröffentlicht.

Der-Helm-von-heute-schuetzt-die-Psyche.pdf

Drucken